Just for me moments | Jfmm #3 bzw. ein Wochenende babyfrei

Jaaa, wenn man ein Wochenende ohne Baby verbringt, da hat man ganz viele Just for me (äh us) moments. Und so war es auch. Genossen haben wir es sehr.

Freitag 16 Uhr kam die Oma und schnappte sich das Kind und ich verfiel, wie immer wenn Anna abgeholt wurde, erstmal in eine lethargische Phase auf der Couch und futterte eine Tüte Zwiebelringe (absolut zu empfehlen, die REWE Zwiebelringe, mjam). Dann ging ich noch einkaufen und den Rest des Abends verbrachten wir auf der Couch und gingen recht früh schlafen (man soll es ja nutzen, wenn man kann, ne?)

IMG_0802

Samstag begann mit Lernen, dann Weihnachtsshopping am Alexanderplatz (nein, es war nicht voll, mäh) und dann wieder Lernen. Abends gingen wir dann in unser Lieblingsrestaurant hier im Kiez, das Sauerkraut.

IMG_0809

Lammwurst für den Mann, Käsespätzle mit Lachs für uns beide und für mich gab es einen Cheeseburger mit Avocado, dazu Süßkartoffelpommes, Kartoffelecken, Babyspinat und natürlich Sauerkraut.

IMG_0808

Danach kugelten wir nach Hause. Ausgeschlafen wuselte ich noch im Haushalt herum und dann ging es zu 12 Uhr zum griechischen Brunch ins Rises Delicacies. Das ist ein kleiner, liebevoll eingerichteter griechischer Spezialitätenladen, der sonnstags auch „Brunch“ (à la carte) anbietet. Die Karte ist nicht groß, dafür aber sehr gut. Die Bedienung echt griechisch und wahnsinnig herzlich und freundlich. Wenn ihr mal in Berlin seid, kommt hier her. Neben gutem Essen kann man hier auch landestypische Wurst, Oliven, Kapern, Pistazien und natürlich Olivenöl kaufen.

IMG_0825

Rührei mit Tomate und Feta, dazu kleiner Salat. Kakao mit Kardamon und Honig-Bittermandeltee.

IMG_0824

Für Teetrinker ein Muss!

IMG_0826

Der Nachtisch! Griechischer Joghurt mit Honig und Pistazien. Ein wahrer Genuss.

IMG_0827

Bevor wir Anna wieder abholten, stürzten wir uns noch ins Getümmel am Ostbahnhof. Dort haben Rossmann, Lidl und REWE auch sonntags geöffnet. Bitte geht dort nur hin, wenn ihr wirklich etwas dringend braucht!

Das war unser wirklich tolles und entspanntes Wochenende, das wir in absolut vollsten Zügen genossen haben.

Und nun wünsche ich euch einen tollen Start in die Woche!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s