Hotelempfehlung für einen Winterurlaub mit Kleinkind

Hallo ihr Lieben und einen schönen Sonntag wünsche ich Euch!

Wir sind gerade wieder von einem verlängerten Winterwonder-Wochenende im Schnee wiedergekommen und ich kann Euch das einfach nicht vorenthalten.

Wir waren von Donnerstag bis heute in Seiffen, im Erzgebirge, im Panorama Berghotel Wettiner Höhe. Dieses 4-Sterne-Hotel hat einfach alles, was man zu einem gelungenen Winterurlaub mit Kleinkind braucht.

Angefangen mit einem tollen, großen und gut ausgestatteten Spielzimmer, hin zum kostenfreien Babybett und Kinderessen. Darüber hinaus kann man sich kostenfrei Schlitten ausleihen, in der Touristeninformation kann man sich kostenfrei einen Buggy ausleihen, was uns einiges an Gepäck erspart hat. Das Essen war abends in Menüform (Vorspeise und Dessert für alle gleich, 2 Hauptspeisen zum Wählen) und sehr lecker, morgens in Buffetform (Waffeln zum Selberbacken, Sekt, Säfte, Eier, Würstchen und natürlich Croissants und Brötchen). Nachmittags kann man aus mehreren Kuchen wählen.

Der Ort selber hat ein paar Attraktionen, wie z.B. das wunderschöne Spielzeugmuseum und für Liebhaber, ein Modelbahnhaus. In unmittelbarer Nähe befindet sich ein Anfängerskihang (auch mit Kinderskischule) und hinter der tschechischen Grenze (nach ca. 8km) gibt es eine moderne Skiliftanlage mit mehreren Pisten.

IMG_4466

Im Speisesaal

IMG_1435

Anna hatte sehr viel Spaß beim Toben…

IMG_1445

…und Malen während sie auf ihre Kinderpasta wartet (im Restaurant im Ort)

IMG_1456

Auch die größten Abenteurer werden mal müde ❤

IMG_1459

Das Spielzeugmuseum lädt Kinder zum Entdecken und Experimentieren ein

IMG_1460

Traumhafter Ausblick aus dem Hotelzimmer

IMG_1462

IMG_1467

IMG_1470

IMG_4488

Eine Pferdekutschfahrt durch den Schnee haben wir auch gemacht und es war toll. 1,5h für 10€ pro Person haben sich wirklich sehr gelohnt. Abfahrt war in Seyda, falls ihr auch eine buchen wollt, sucht danach.

Alles in Allem war es ein wunderschönes, schneereiches Wochenende. Ich habe mir noch eine Massage gegönnt, denn auch Wellness kommt Dank Sauna und Fitnessraum nicht zu kurz. Auch eine hauseigene Kegelbahn gibt es. Beautybehandlungen sollten nur etwas im Voraus gebucht werden, sonst kann es mit Plätzen eng werden.

Also wenn ihr nach Seiffen fahrt, bestellt einen schönen Gruß von uns, wir waren nicht das letzte Mal dort (und nehmt euch etwas typisch erzgebirgisches Geschnitztes mit, die Sachen sind wunderschön).

Ich wünsche Euch einen tollen Start in die Woche. Unsere beginnt mit Annas Kitaeingewöhnung, aber dazu im Laufe der Woche mehr.

Ein Kommentar zu „Hotelempfehlung für einen Winterurlaub mit Kleinkind

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s