Unser Wochenende in Bildern – 21.-23.04.2017

Einen schönen guten Morgen wünsche ich Euch,

seit langer Zeit gibt es mal wieder ein Wochenende in Bildern von uns. Ich fotografiere zwar sonst auch recht viel, aber dieses Wochenende hatte ich richtig Lust aufs Knipsen und deshalb gibt es ein paar schöne Fotos für Euch.

FREITAG

Freitag Nachmittag holte meine Mama mich und die Kinder ab und wir fuhren zu ihr, aßen dort lecker und Anna konnte noch mit ihrem Mini durch die Gegend fahren, den sie zu Ostern geschenkt bekommen hatte. Darauf freute sie sich schon die ganze Woche.

Gegen 21 Uhr lagen wir alle im Bett, die Kinder schliefen kurze Zeit später und ich widmete mich noch meinem Strafrecht Skript bis mir nach 30 Minuten die Augen zu fielen. Gegen 1 Uhr bin ich von Annas Schreien wach geworden, denn sie hatte irgendwas Doofes geträumt und ließ sich erstmal gar nicht beruhigen. Kennt ihr sowas? Man, hab ich mich erschrocken.

SAMSTAG

Samstag schliefen wir immerhin alle bis kurz vor 8 und ich fühlte mich relativ erholt. Nach dem Frühstück ging es auf Richtung Sachsen Anhalt, denn wir wollten meinen Papa, meinen Bruder und meine Omi besuchen.

Nach knapp 2h Autofahrt inkl. einer Kaffeepause kamen wir an. Dort hatte das Osterhäschen noch etwas Kleines für Anna im Garten versteckt 🙂 Drin angekommen gab es aber noch ein großes, tolles Geschenk und Anna hat große Augen gemacht. Ein neues BRIO Set mit einem Kran und einem Holztransporter etc. Natürlich musste das alles gleich aufgebaut werden.

6241733920_IMG_87056241733920_IMG_87226241733920_IMG_8703

6241733920_IMG_87206241733920_IMG_8724

Nach dem Mittagessen ging es dann Richtung Goitzsche, auf der wir eine Schifffahrt machen wollten.

Dick eingepackt ging es los und wir tuckerten 1,5h über den künstlich angelegten See. Das Wetter hielt und war sehr schön und Anna staunte und puzzelte zwischendurch. Knautzelchen verschlief fast die gesamte Fahrt.

6241733920_IMG_87266241733920_IMG_8729

Wieder zurück an Land wurde im Garten noch Trampolin gesprungen und in einer Frosch-Hollywoodschaukel geschaukelt, bevor es wieder Richtung Berlin ging.

IMG_4023IMG_4026

Knautzelchen schlief im Auto ein und ließ sich dann friedlich in sein Bettchen umbetten. Anna verschlief fast die gesamte Rückfahrt, aß noch etwas zu Abend und erzählte dem Papa, der daheim geblieben war, was alles passiert ist. Gegen 22:30 Uhr schliefen wir dann auch alle endlich.

SONNTAG

Sonntags ist es meist sehr ruhig bei uns. Wir frühstücken gemeinsam, die Eisenbahn musste wieder aufgebaut und bespielt werden und wir Eltern mussten den Kleiderschrank im Kinderzimmer ausräumen und auseinander bauen, da dort mein alter, großer Kleiderschrank hin soll. Ich habe mir nämlich einen neuen großen PAX von IKEA zusammengestellt, denn ich brauche einfach mehr Platz 🙂 Wer kennt das nicht?

Nachdem das alles geschafft war, gingen Anna und Papa was essen und auf den Spielplatz während Knautzi seinen Mittagsschlaf machte und ich aufräume und lernte.

Nachdem die beiden wieder daheim und alle wach waren, spielten wir alle gemeinsam noch etwas mit der Eisenbahn, aßen Abendbrot und ich brachte Anna 19:30 Uhr ins Bett. Das Knautzelchen jedoch war so gar nicht müde zu bekommen 🙂 Er schlief erst gegen 21 Uhr (und wachte trotzdem schon gegen 6:20 Uhr auf *mäh* 😦 )

Wie war euer Wochenende? Habt ihr Wochenendroutinen oder seid ihr immer unterwegs?

Viele liebe Grüße und einen guten Wochenstart,

Eure Caro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s