DIY – Malen ohne Sauerei (auch für Babies)

Hallöchen ihr Lieben,

Ich hoffe, ihr hattet ein schönes verlängertes Wochenende? In Berlin schien zum Glück zu großen Teilen die Sonne, die wir auch ausgiebigst genossen haben.

Heute brach dann wieder der graue und regnerische Alltag über uns ein, also dachten wir uns: Zeit für ein bisschen Farbe. 

Anna malt eh gerne mit Farben, aber ich wollte das Knautzelchen auch mit einbeziehen, also dachte ich an eine Mal-Idee, die ich letztens irgendwie mal bei Pinterest gesehen habe.

Was ihr dafür braucht:

  • dickes Papier oder Pappe
  • Frischhaltefolie
  • Wasserfarben (wir nehmen immer diese Farbfläschchen von IKEA, die sind sowieso super, weil man sie gut dosieren kann und viel drin ist)

 

Wie es geht:

Ihr macht kleine Farbkleckse auf die Pappe, ruhig großzügig und gerne auch „dicker“. Dann umspannt ihr die Pappe mit Frischhaltefolie. Macht das ruhig fest, dann lässt es sich besser „malen“ und außerdem bekommt man dann sicher keine Farbe an Kleidung und Boden/Tisch.

fullsizeoutput_7b12fullsizeoutput_7b14

Und dann geht es schon los. Die Farbe kann jetzt gedrückt oder geschoben werden. Für Babies ist das natürlich auch nochmal ein ganz neuer Eindruck an den Fingern, weil es sich matschig anfühlt, es aber nicht an den Fingern klebt. Niclas fand auch die Frischhaltefolie sehr interessant. Hier muss man nur wirklich gut aufpassen, dass die ganz Kleinen diese nicht in den Mund nehmen und verschlucken.

fullsizeoutput_7b1afullsizeoutput_7b18

Wenn genug gematscht wurde, macht man die Folie einfach ab und lässt die Farbe trocknen. Wir haben gleich 2 Bilder davon gemacht, denn ich brauchte 2 Hintergründe für Kinder- und Babyfotos. Eignet sich dann natürlich auch super als Geschenk.

fullsizeoutput_7b1efullsizeoutput_7b20

Viel Spaß beim Matschen 🙂

Habt einen schönen Abend,

eure Caro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s