Testbericht Buggy von Safety 1st „Compa City“

Hallo ihr Lieben,
Heute folgt seit langer Zeit mal wieder ein Testbericht und eine Empfehlung für alle, die einen stadt- und reisetauglichen Buggy suchen. Seit ca. 1,5 Jahren haben wir den Compa City Buggy von Safety First in dunkelblau (damals gekauft über Amazon für knapp 120€). Wir wollten einen Buggy, der sich wie ein Regenschirm zusammenklappen lässt, leicht ins Auto und ins Flugzeug passt und leicht vom Gewicht ist.
All das vereint dieser Buggy von Safety 1st ideal.

Er war bisher in jedem Urlaub mit dabei und hat alle Flüge und die damit einhergehenden Gepäckverladungen super überstanden.
Was mir auch wichtig war, dass man die Rückenlehne ganz flach stellen kann, damit erst unsere große Tochter und jetzt ihr kleiner Bruder bequem drin schlafen können. Beide sind nämlich absolute Kinderwagenschläfer.

Natürlich brauche ich auch einen großen Korb, denn mit Kindern (auch im Urlaub) schleppt man ständig sehr viel Zeug mit sich herum. Dieser Korb ist recht groß, einziger Nachteil ist, dass man schlecht an die Sachen darin kommt, wenn die Rückenlehne ganz flach gestellt ist.

Geschoben wird er mit 2 Griffen, die höhenverstellbar sind. Dazu drückt man einfach einen kleinen Knopf und stellt sich jeden Griff ein wie man ihn braucht. Jetzt nach 1,5 Jahren ist dieser Mechanismus etwas ausgeleiert, funktioniert aber noch. Einhändig schieben ist damit jedoch etwas schwieriger.

Auch finde ich, dass das Sonnendach etwas länger sein könnte. Es ist eigentlich immer zu kurz und blendet, wenn es keine direkte Mittagssonne von oben ist.

Gebremst wird mit einer Fußbremse (roter Knopf) und gelöst wird diese mit dem blauen Knopf, auch mit dem Fuß. Die Bremse hält wirklich sehr fest und kann somit auch in Bus und Bahn Stand halten.

Das Kind kann mit einem 5-Punkt-Gurt angeschnallt werden, was ich bei dem Kleinen gerade sehr hilfreich finde, da er sich gerne mal aus dem Wagen stürzt 😂

Die Maße des Buggys sind 77cm x 49cm x 103cm und er ist für Kinder bis ca. 4 Jahren geeignet.

Wie ihr sehen könnt, haben wir den Buggy lange auf Herz und Nieren prüfen können und ich kann ihn euch wirklich, auch trotz der Negativpunkte, sehr empfehlen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier auf jeden Fall und ich hoffe, dass uns der Buggy noch auf vielen Reisen begleiten wird.

Viele liebe Grüße,
Eure Caro

Mein Besuch in der Benefit Brow Bar -Waxing & Färben

Einen schönen guten Abend ihr Lieben,

am Samstag war es mal wieder soweit. 6 Wochen waren um und mein 2. Besuch in der Benefit Brow Bar am Alexanderplatz stand an. Mit meiner Freundin im Schlepptau ging es trotz Unwetters auf nach Mitte in die Galeria Kaufhof zum Benefit Stand. „Mein Besuch in der Benefit Brow Bar -Waxing & Färben“ weiterlesen

Mein 1. Kalender – Ein Tag für Tag Babykalender

Guten Morgen ihr Lieben,

heute habe ich etwas wirklich Schönes für Euch. Ich wurde gefragt, ob ich nicht mal den Tag für Tag Kalender für Babies, Mein 1. Kalender, „testen“ und anschauen möchte.

Klar wollte ich das. Niclas ist ja erst 9 Monate alt und im Gegensatz zu der ersten Zeit mit Anna habe ich bei ihm keine App mehr, die mir seine Entwicklung genau aufzeigt. Mit diesen war ich nämlich nie so richtig zufrieden, weil sie mich meist verunsicherten. (Ihr wisst ja, Anna war motorisch etwas langsamer 😉 ) „Mein 1. Kalender – Ein Tag für Tag Babykalender“ weiterlesen

Die neuen Weleda Kids 2in1 Shower & Shampoo im Test #natürlichmeins

Guten Morgen ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet ein schönes Pfingstwochenende und genießt den letzten freien Tag in vollen Zügen. Wir waren hauptsächlich faul und haben viel geschlafen, gespielt und lecker gegessen. Als Einläutung in dieses schöne Wochenende klingelte es am Freitag an meiner Tür und ich bekam ein Überraschungspäckchen von Weleda zugeschickt. „Die neuen Weleda Kids 2in1 Shower & Shampoo im Test #natürlichmeins“ weiterlesen

Lillydoo vs. Pampers Windeln – Der große Vergleich

Hallo ihr Lieben,

wenn ihr so regelmäßig Mama- oder Elternblogs lest wie ich, dann ist euch bestimmt schon aufgefallen, dass gerade sehr viele dieser Elternblogger über Lillydoo Windeln schreiben.  „Lillydoo vs. Pampers Windeln – Der große Vergleich“ weiterlesen

Wir testen TOMY Spielzeug #6 – Der Sing- und Lern Häschenbus

Vor ca. 3 Wochen kam das letzte Testspielzeug aus dem Hause TOMY bei uns an. Damit endete auch eine tolle Spielzeugtestzeit für Anna und mich. Insgesamt durften wir über 8 Monate lang 6 verschiedene Spielzeuge testen. Ganz besonders gerne bespielt werden noch Gerdi, die Flitzergiraffe, der Badeleuchtturm und die Versteck- und Quiekeier. Doch dann kam der kleine Häschenbus an.

Es ist ein hübscher gelber Bus, in dem 3 kleine bunte Hasen sitzen und durch die Fenster schauen können. Er hat eine On-/Off-/Demoschalter und benötigt Batterien (die waren aber schon mitgeliefert).  Wenn man den Bus anschaltet, dann hupt er und abhängig davon, welcher Hase vorne am Steuer sitzt, erklingt erst der Name und dann entweder das ABC-Lied, das Lied über Farben oder das Zählspiel. Wenn man auf das Steuer und auf die große Lampe vorne am Bus drückt, hupt er wieder oder es ertönt Musik. Genauso wenn er gleichmäßig geschoben wird, spielt er Musik und ein Häschen singt dazu.

Das Zählspiel und das ABC-Lied finde ich sehr schön, jedoch versteht man das Lied über die Farben nicht so gut. Auch etwas schade finde ich, dass die Lieder nur komplett gespielt werden, wenn der Bus rollt. Anna schiebt ihn zwar etwas hin und her aber noch keine längeren Strecken. Ich denke aber, dass sie das in ein paar Wochen auch verstanden hat 🙂

Außerdem findet sie es super die Hasen immer rauszunehmen, wieder hineinzusetzen und dann wieder anders anzuordnen. Diese werden nämlich durch das Dach des Busses gesteckt.

IMG_1500

IMG_1501

IMG_1502

IMG_1503

IMG_1504

IMG_1505

Man kann ihn bei Amazon oder Toys ‚r‘ us für ca. 17,99€ kaufen. Anna hat auf jeden Fall sehr viel Freude beim Schieben, Hupen und Musikhören 😀

Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich Euch! Und wenn ihr noch mehr Spiel- bzw. Leseanregungen braucht, schaut mal auf meinem Youtube-Kanal vorbei. In meinem neuesten Video zeige ich Euch unsere Lieblings-Kinderbücher.